1252
portfolio_page-template-default,single,single-portfolio_page,postid-1252,stockholm-core-1.1,select-theme-ver-5.1.8,wpb-js-composer js-comp-ver-6.0.5,vc_responsive

Werre Park Bad Oeynhausen

In einem der bei Einzelhändlern beliebtesten Einkaufszentren Deutschlands sind 12.000 qm ehemalige Edeka Mietfläche neu zu belegen. B & G(Besser Boening & Glatzel) klären die planungs- und baurechtlichen Fragen mit der Stadt, teilen die Fläche neu ein und schaffen einen zusätzlichen Mallzugang mit Aussenparkplätzen. Neue Mietverträge werden geschlossen und die gesamte Baumaßnahme projektiert und umgesetzt. Der Centermanagementvertrag neu ausgeschrieben und eine Verkaufsstrategie für die Eigentümer entwickelt.
Weiterhin nimmt Boening & Glatzel die Eigentümerrolle gegenüber den Projektbeteiligten ein und forciert die Weiterentwicklung der Freizeit- und Gastronomiekomponenten.
Daten

Leistungen B&G

Umbau 12.000 qm

Ent- und Vermietung

Planungs- und Baurecht anpassen

Leitung aller Projektphasen

Centermanagement ausschreiben

Verkaufsstrategie entwickelt

Dienstleister/Partner

CM.de

ECE

Daten

Auftraggeber: Asuco Zweitmarktfonds – Werre Einkaufspark GmbH & Co KG
Typ: Einkaufszentrum
Größe: 80 Shops
Mietkonzept: Edeka, TK Maxx, Müller, Decathlon, Jeans Fritz
Zeitraum: 2017 – 2019 (Umbau)
Invest: 14 Mio €

Date

6. Januar 2020

Category

Refurbishment, Revitalisierung